Welche Vorteile haben supraleitende Stromschienen?

Supraleitende Stromschienensysteme sind bis zu 90% kleiner und entsprechend leichter als konventionelle Stromschienen aus Kupfer oder Aluminium. Dies vermindert nicht nur den Raumbedarf, sondern auch den Bauaufwand für die Installation der Anlage. Außerdem emittieren sie keine Wärme und haben praktisch keine externen Magnetfelder. Der Aufwand für Sicherheitsmaßnahmen verringert sich signifikant. Der Wegfall der Widerstandsverluste beim Stromtransport spart zudem in erheblichem Umfang Energiekosten ein.